Allgemein · Freebook · Geschenke · Kinder · Nähen

Willkommen Baby

Eine Freundin hat im August ein kleines Mädchen zur Welt gebracht. Wegen Urlaub etc. hat es ein wenig gedauert bis wir uns wieder getroffen haben, bzw. auch bis ich überhaupt mal dazu kam etwas zu nähen. Nach einem freien Schnitt von Shwin&Shwin ist dieses süße Teilchen entstanden. Aus türkisenem Babycord und Entenbaumwollstoff mit pinken Beinbündchen.

Ich bin zwar ein paar mal fast verzweifelt, aber letzlich ist es doch halbwegs ansehnlich geworden. Irgendwie hat meine Maschine beim Knopfloch etwas rumgezickt. Mir ist bislang unklar weshalb. Ich war wirklich kurz davor alles wegzuschmeißen weil der Stoff vor lauter auftrennen kurz vom Exitus war. Letzlich ist nun ein Knopfloch doppelt angenäht, weil die Naht so nah beisammen war, dass es unmöglich war den Stoff aufzutrennen ohne den Faden zu erwischen :(. Das fühlt sich natürlich etwas steifer an als das andere Knopfloch, aber ich kann damit Leben. Die Knöpfe habe ich ganz bewusst noch nicht angenäht, damit man es auf die tatsächliche Größe der Kleinen anpassen kann. Babys fallen ja doch sehr unterschiedlich aus 😉

Ganz kurz zu meiner noch ziemlich neuen Carina Nähmaschine, bisher bin ich ganz zufrieden. Einzig die Knopflöcher haben bisher Schwierigkeiten gemacht. Sie lässt ganz ab und an mal Stiche aus, noch erkenne ich nicht weshalb, aber es passiert wirklich äußerst selten. Im Vergleich zur Alten hält sie sich mit Salaten zurück und die vielen Stichoptionen sind toll. Natürlich habe ich noch lange nicht alle ausprobiert und auch die Füßchen sind noch zu testen.

Das süße Mädel hat zwei große Brüder, die sie bestimmt ganz super beschützen werden. 🙂 Die sollen natürlich auch nicht ganz leer ausgehen. Deshalb ein paar Luftballons, 2 kleine Flieger und von der Rabaukenprinzessin handverlesene Kastanienschnuppen. Zugegeben nix dolles, aber es geht ja nur darum, dass sie nicht völlig leer ausgehen.

Ich hoffe damit kann ich der Familie eine Freude machen und den Kleiderschrank der kleinen mit einem mädchenhaftem Teil aufpeppen (sie erbt ja doch viel von den älteren Brüdern).

Über welchen Geschenk würdet ihr euch zur Geburt eures kleinen Mädchens freuen bzw. habt ihr euch denn besonders gefreut?

Liebe Grüße

Sabrina

Verlinkt bei:

Kostenlose Schnittmuster Linkparty

Kiddikram

Schnittmuster: Babyromper Shwin&Shwin Größe 0-3 Monate

Material: Babycord türkis und Baumwollstoff Enten vom Wochenmarkt am Maybachufer, pinkes Bündchen von Michas Stoffecke, Snaply Druckknöpfe

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Willkommen Baby

  1. Hallo, hab grad den süßen Babystrampler aus Baumwolle mit Kellerfalten entdeckt, leider ist die angegebene Seite für das Schnittmuster, nicht zugänglich. Ich würde mich riesig freuen wenn ihr mir da helfen könntet, das Schnittmuster hätte ich sehr gerne. Liebe Grüße Michaela

    Gefällt mir

    1. Hallo Michaela, entschuldige die späte Antwort. Deinen Kommentar habe ich gerade erst gesehen. Bei mir komme ich über den Link nach wie vor zur Anleitung und zum Schnittmuster. Die Schnittmustererstellerin hat ausdrücklcih darum gebeten das Schnittmuster etc. nicht weiter zu geben. Vielleicht schreibst du sie einmal an? Falls das Schnittmuster überhaupt noch interessant für dich ist. Tut mir wirklich leid, das ich es erst so spät gesehen habe. Liebe Grüße
      Sabrina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s