Allgemein · Geschenke · Kinder · Nähen

Autoträume

Als mein kleiner Kuschelprinz zum ersten mal ein Spielzeugauto in der Hand hatte, war er gerade erst einige Monate alt aber er wusste sofort, was er damit machen soll. Da hab ich mich schon gefragt ob es dafür ein Autogen in der DNS gibt. Gut zugegeben am Anfang sind die oft auf dem Kopf gefahren, aber sie mussten fahren. Natürlich fahren sie immer noch. Gerade ist zwar der Ball (insbesondere Fußball) angesagter, aber Autos mag er nach wie vor. Zu seinem Geburtstag wollt ich ihm deshalb, neben den vielen anderen Geschenken, etwas machen, was mit dem Thema Auto zu tun hat und ein Kissen sollte es werden. Ursprünglich wollte ich ein Kissen in Autoform machen. Dazu bin ich jedoch schlicht nicht gekommen. Autotraum geplatzt?

 

Nein! Denn das Kissen war fest eingeplant, weil er es für den Zelturlaub so gut gebrauchen kann. Darum gibt es nun ein recht schlichtes Kissen. Dessen Inlay ich selbst genäht und mit Füllwatte gestopft habe und für dessen Bezug ich mich natürlich auch an die Nähmaschine gesetzt habe.

Damit die Autos trotz fehlender Form nicht zu kurz kommen, hab ich mit meiner Nähmaschine welche drauf „gestickt“. Es ist nur ein Zierstich, wirklich sticken tut meine Maschine ja nicht, aber es gefällt mir sehr gut. Ich hab sogar im inneren Kissenhüllenpart die Ziernaht verwendet, auch wenn man die dort eigentlich niemals nicht sieht. 😄

So kann er sein Haupt „bequem“ (ein ganz wichtiges Wort für ihn im Zusammenhang mit seinem Bett) betten und die schönsten Träume haben. 🙂

Schöne Grüße

Sabrina

Verlinkt bei der lieben Tante Jana und ihrem Autos und Co Linkup

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s