Allgemein · Nähen

Freutag – unser allererstes Freebook

Heute ist ein ganz besonderer Tag für uns voller Premieren, unser erstes mal beim Freutag und vor allem unser allererstes Freebook ist endlich fertig. Dabei wollten wir es bereits schon letztes Wochenende an der Start bringen. Dann kam sponatn die Idee ein Probenähen einzuschieben und wir hatten mit verhaltenem Rücklauf gerechnet. Aber Pustekuchen!  Es haben sich mehr Probenäherinnen gemeldet als gedacht und das für ein Freebook!! Und noch viel besser, wir haben die Sahneschnittchen unter den Probenäherinen bekommen, sympatisch und fleißig! Mit ihrer Hilfe konnten wir das Freebook entscheidend verbessern. Es hat großen Spaß gemacht mit euch zusammen zu arbeiten! 🙂 Das alles freut uns so sehr, dass wir heute auch einfach am Freutag teilnehmen müssen!!!
Daher auch erst mal vielen lieben Dank ihr fleißigen Bienchen für eure Unterstützung bei unserem Freebook!
Unser Freebook beinhaltet ein Schnittmuster und eine Anleitung zum Nähen eines Dinoschwanzes, natürlich kann es auch ein Drachen- oder Monsterschwanz sein. Lasst eurer Kreativität freien Lauf! Für mich (Sabrina) ist es halt einfach „der Dinoschwanz“, denn als solchen habe ich ihn für meine Rabaukenprinzessin (absoluter Dinofan) entworfen. Dieser Schwanz ist einfach zu nähen und auch für Nähanfängerinnen geeignet. Er ist ein tolles und schnelles Kostüm, gerade für kleine Kinder. Denn die mögen oft keine lästige Umzieherei etc. und sind oft auch noch unentschlossen, Kostüm an und wieder aus und doch wieder an… 😉 Das ist hier wirklich kein Problem. Uns wurde von den Probenäherinnen berichtet, dass er durchweg gut ankam und auch in einem Fall beim Schlafen neben dem Bett liegen musste! Wir platzen also fast vor Freude über soviel positives Feedback!
Zu dem Dino-Pulli werden wir in Kürze auch ein Kurztutorial verfassen. Hier wurde ja nur ein gekaufter Pullover aufgepimpt, das geht also auch Ratzfatz!
Noch ein weiteres Freuereignis, unsere Statistik für den Blog, verzeichnet einen Rekord nach dem Anderen! Wir sind stolz wie Bolle und danken euch für euer Interesse! 😀 Wir hoffen euch gefällt das Freebook und ihr schaut ab und an vorbei, ob wir wieder etwas schönes für euch aus dem Hut gezaubert haben oder lest unsere anderen Beiträge. 😉
Es freut uns zusätzlich die Tatsache, dass wir heute den Schritt getan haben und uns eine eigene Domain zugelegt haben. Extra für den Download der Freebooks, exra für euch. Aber natürlich auch für uns. Ein Schritt für die Zukunft unseres Blogs. Denn wir sind nach dieser kurzen Zeit schon so optimistisch zu sagen, dass unser Blog eine Zukunft hat. Schon alleine weil es uns soviel Spaß macht gemeinsam daran zu arbeiten!
Gleich kommt es auch endlich das heiß ersehnte Freebook, aber zuerst die wundervollen Ergebnisse unserer lieben und kreativen Probenäherinnen, die sich teilweise sogar die Mühe gemacht haben zu unserem Schwanz noch passende Kostüme zu nähen 🙂
Probenäherinnenparade:
Stefanie Siemoneit zeigt ihre Werke bei L-Monetti
Stephanie Preissel mehr von ihren Werken seht ihr bei Steffi’s Nähwelt
Da wir eine recht kurze Probenähzeit gewählt haben um euch noch die Zeit zu nähen zu lassen, bevor der Fasching wieder vorbei ist, sind leider noch nicht alle Probenäherinnen fertig geworden, ihr kennt das ja, jeder hat Verpflichtungen wie Kinder, Arbeit und so fort. Aber wir sind trotzdem mehr als zufrieden mit den Ergebnissen 🙂 Ja, wir machen es absichtlich so spannend. 😛
Nun, bevor ihr einschlaft, stolz präsentieren wir die Werke der Probenäherinnen:

Jacqueline Müller hat ihrem kleinen Dino eine tolle Mütze und ein geniales Halstuch zum Dinoschwanz genäht. Wirklich super süß der Kleine, oder? Genäht hat sie mit grünem Fleece. Der Schwanz wird hier mit Klettband befestigt. Das ist schön flexibel und die kleinen können es sich auch selbst ausziehen wenn sie keine Lust mehr auf das Kostüm haben.

 

Stefanie Siemoneit von L-Monetti, hat diesen schillernden Dinoschwanz mit Schuppenoptik und einem kompletten Kostüm dazu im Handumdrehen genäht 🙂 Mit Röckchen und Flatterärmeln für den femininen Touch, absolut klasse! Auch hier wird der Schwanz mit Klettband befestigt.

Stephanie Preissel hat ein Drache Kokosnusskostüm gezaubert 🙂 Der Schwanz hält mittelsDruckknöpfen. Ihr seht, auch das hält bombenfest trotz der Action des kleinen Drachen. 😀

 

Noa Ohne Arche hat aus dem kostenlosen Pullischnittmuster von Mamahoch2 einen Jumpsuite entworfen, bei dem sie den Schwanz mit Klettband am Popo befestigt hat. Zur Stabilisierung des Schwanzes hat sie ein Tischset verwendet, genäht wurde mit Fleece. Ein tolles Kostüm und der Dino fühlt sich sichtlich wohl damit!
Maren Kruse aus braunen Samtstoff einen Schwanz mit farbigen Zacken genäht. Für die Zacken hat sie Stoffreste verwendet, eine tolle Idee. Es wird mit einem KamSnap verschlossen.
Cathleen Synold alias Nadeleenchen nähte einen Schwanz mit Sweatzacken, geschlossen mit KamSnaps und dazu einen wunderschönen passenden Pullover nach einem kostenfreien Schnittmuster von Mamahoch2. Hier hatten beide beim Fotoshooting sichtlich Spaß. Cathleens Tochter als Dino rockt!!
Sandra Weinmann hat gleich mehrere Dinoschwänze gemacht. Einen aus Tragetuchstoff mit roten Zacken, einen hellblauen und einen aus einer  alten Jeans. So fleißig und alle ein bisschen anders. Das ist toll!

 

Carina konnte sich nicht zurück halten und hat auch gleich einen Dinoschwanz aus silbernem Jersey mit Schlangenmuster und grünem Lederimitat genäht und hat dabei eine neue Befestigungsvariante getestet. Sie hat ihn mit Gurtband und einer Schnalle versehen. Und auch das hält super 🙂 So ist er natürlich super einstellbar und passt ohne Aufwand allen, vom Kleinkind bis zum Erwachsenen.

 

So genug der großen Worte!

 

Freebook-Dinoschwanz

Hier das Freebook Dinoschwanz zum Download.

 

Wir sind gerade schon so süchtig nach unseren kleinen Dinos, dass wir über Erweiterungen nachdenken, vielleicht eine Mütze oder Pranken. Hier bereits ein Entwurf für Schuhüberzieher von Carina.

Die Ideen Sprudeln jedenfalls über, nur die Zeit ist Mangelware!

Viel Freud mit unserem Freebook!

Liebe Grüße

Carina und Sabrina

 

Klick klich Link, verlinkt haben wir hier:

Freutagbanner       1a70f-kinderkamgo    Schnittmuster-Linkparty-Button

Advertisements

8 Kommentare zu „Freutag – unser allererstes Freebook

  1. Gratuliere Euch, es macht mir sehr viel Spaß zu sehen, mit was für einer Begeisterung Ihr hier arbeitet und ich werde ganz sicher die ein oder andere Idee umsetzen….macht Ihr toll…einschließlich der Testnäherinnen…..suuper

    Gefällt mir

  2. Herzlichen Glückwunsch! So klasse und energievoll, wie ihr hier eingestiegen seid und vorangeht, wundert mich nicht, dass eure Statistik im Höhenflug ist. Das habt ihr auch verdient! 🙂
    LG Jana

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s