Allgemein

Letzter Tag an der Nähmaschine…

… in diesem Jahr. Morgen (huch, jetzt ist es so spät geworden, dass morgen schon heute ist XD) bereits fahren wir zur Familie. Zwar hat sich die Kamera gerade gegen mich verschworen, der Blitz tut nicht und beide Akkus sind leer. Also sind die Bilder nicht so toll, aber ich habe es immerhin geschafft überhaupt welche zu machen. Denn ich wollte euch noch schnell zeigen was ich heute an meinem letzten Nähtag dieses Jahr noch gemacht habe.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mich hat der Ehrgeiz gepackt, ich wollte diesen Saum richtig hinbekommen. 100% geklappt hat es nicht, aber besser als zuvor. Ganz tolle Anleitungen zu Kragensäumen gibt es bei Hamburger Liebe. Da muss ich wohl einfach üben üben üben und mir irgendwann eine neue Nähmaschine gönnen.

Immerhin, auf meine Ovi konnte ich mich dieses Jahr voll verlassen, sie hat einfach alles mitgemacht. Nur einmal ist das Messer gebrochen, daran war ich aber selbst Schuld… Stecknadel vergessen. Der Kragen alleine war mir aber nicht genug, ich habe auch zum erstenmal das Schnittmuster, immernoch das von Fabrik der Träume, in Teile geteilt um unterschiedliche Stoffe einzubringen. Ich wollte nämlich die Feuerwehrmänner und die Feuerwehrautos unbedingt mischen und da es mir so aber zu blaulastig war habe ich noch den orangenen Sternenjersey dazu genommen. Ob es mir gefällt weiß ich noch nicht sicher.

Mal sehen, was der Kuschelprinz zu seinem neuen Teil sagt. Das Signalhorn findet er total toll und macht es immer sofort nach wenn er es hört.

elefantkleid1

Außerdem habe ich wirklich noch das Elefantenkleid der Rabaukenprinzessin übernäht. Jetzt ist es wieder einsatzbereit für dieses Weihnachten, habe es bereits eingepackt, damit es auch ja nicht vergessen wird. Alles aus dem Beitrag zurvor ist übrigens ebenfalls von heute. Für meine Verhältnisse ist das ein sehr produktiver Nähtag. Da kann ich auch ruhigen Gewissens meiner Nähmaschine ein paar Tage Urlaub gönnen. 😛

 

Ihr bekommt jetzt dann auch erstmal Urlaub von mir. 😉 Bis auf den Adventskalender natürlich, der geht weiter!

Viele Grüße

Sabrina

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s