Allgemein

Ein Schwung Geschenke

Na, sitzt ihr auch noch an der Nähmaschine? Gerade habe ich noch die Nuckibändchen und Schühchen für die beiden Krümmel genäht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Für die Nuckibänder habe ich Baumwollstoff zusammengenäht und einen etwa halb solangen Gummi eingenäht, dadurch kommt der leicht geraffte Look. Dann noch Kamsnaps dran. Clips habe ich leider noch keine. Ich hoffe die kann ich nachher noch besorgen.

Nachtrag: Habe ganz vergessen euch zu zeigen woher die Anregung kam wie ich die Schuhe nähen könnte, bzw. für größere Puppenfüße ein Schnittmuster für Schuhe. Die Clips habe ich mittlerweile auch beim örtlichen kleinen Spieleladen besorgt.

 

Außerdem habe ich noch schnell vier Loops für Männer genäht. Dazu hatte ich ja in Türchen 20 drei kleine Kurzanleitungen für euch geschrieben.

Nachtrag: Ich meine hier natürlich Multifunktionstücher (die können auch als ne Art Loop getragen werden), sorry.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gestern Abend habe ich noch eine Jungskombi zum Verschenken genäht. Meine Nähmaschine ist auch wieder zusammen gebaut. Sie ist aber noch die selbe Diva wie vorher und mag keinen dehnbaren Stoff und gerade nähen ist ohnehin zuviel verlangt *augenroll*. Ich hoffe trotzdem, dass die Kombi tragbar ist.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Oberteil ist aus dunkelpetrolfarbenem Sommersweat und Ärmel und Hose sind aus dem Oldtimerautojersey, den ich bereits hier vernäht habe. Das Schnittmuster für das Oberteil ist von Fabrik der Träume, die Hose ist eine RAS vom Nähfrosch beides in Größe 80. Es handelt sich um kostenfreie Schnittmuster. Die RAS habe ich schon oft genäht. Müsste mal eine RAS-Parade machen. 🙂 Das Oberteil zum ersten Mal. Noch bin ich nicht 100% überzeugt, das liegt aber eher an meinen Nähkünsten, die Schnittteile haben super aufeinander gepasst! Abwarten was die Passform sagt. 😉 Schätze es wird noch etwas zu groß sein…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bei den Loops und der Jungskombi habe ich wenigstens mal an die „Fähnchen“ gedacht. 🙂 Aber mal wieder alles auf den letzten Drücker. Es verschiebt sich eben doch immer alles weiter nach hinten als man eigentlich möchte. Das süße Elefantenkleid für mein Töchterchen muss jetzt auch noch schnell durch die Maschine, damit es wieder heile ist.

 

Bald ist Weihnachten *bibber*!

 

Viele Grüße

Sabrina

Verlinkt bei:

autos&co-350px

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s